Sie sind momentan in:

#064: Erinnerungen an ein verlorenes Land

Cover aufklappen
#064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land
#064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land #064: Erinnerungen an ein verlorenes Land
#064: Erinnerungen an ein verlorenes Land
Preis 7,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lagernd.

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Kostenlose Lieferung in Österreich ab einem Bestellwert von 20,00 €.

Edition Der Österreichische Film: 051-075

Bestelle jetzt die Edition
Edition Der Österreichische Film: 051-075
und spare 8,96 €
gegenüber den Einzelpreisen!

Schreibe die erste Kundenmeinung

Inhalt

Details

„Es ist die Lust an der Erinnerung, die spürbar wird; es sind die zahlreichen, farbigen Schilderungen des Vergangenen, die den Film vorantreiben.“ CONSTANTIN WULFF

Knapp 15.000 Hektar groß ist das niederösterreichische Sperrgebiet des Truppenübungsplatzes Allensteig. 1938 wurde diese Landschaft im Zuge der Angliederung Österreich an Hitler-Deutschland zum militärischen Übungsgelände bestimmt. Bis 1942 wurden infolge dessen 40 Dörfer entsiedelt, über 7000 Menschen verloren ihre Heimat. Nach zehnjähriger sowjetischer Verwaltung nach Kriegsende und Hoffnungen auf Wiederbesiedelung des zerstörten Landstriches, wird er ab 1957 vom österreichischen Bundesheer als Übungsgelände genützt. Erinnerungen an ein verlorenes Land zeigt die Geschichte der Region um den Truppenübungsplatz, historische Bilder von den Dörfern und deren Bewohnern und gegenwärtige Eindrücke der heutigen Ruinenlandschaft.

Ö 1988/89

Regie & Produzent: Manfred Neuwirth
Drehbuch: Manfred Neuwirth
Interviews/Beratung: Friedrich Polleroß
Interviews: János Karasz
Wolfgang Müller-Funk
Ton/Texte: Gerda Lamplazer
Kamera/Schnitt: Manfred Neuwirth
Musik: Curd Duca, Musikkapelle Scheideldorf
Technische Details
  • Laufzeit: 70 Min.
  • Bild: 4:3
  • Ton: DD 2.0
  • Sprache: Deutsch
Produktinfo

Zusatzinformation

Interpret NEUWIRTH, MANFRED
Genre Ö-Film / Edition Der Standard
Label Hoanzl
Art. Nr. 05414-8
EAN 9006472008767
Medium DVD
Set-Inhalt 1
Veröffentlichungsdatum 05.10.2007
FSK Nein
Preis-Code ED07

Ähnliche Produkte aus diesem Genre

Schreib Deine eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder registrieren

schließen X

Wir freuen uns über Feedback!

Wie gefällt dir der Hoanzl-Shop?

"Geht so gor net."

Sicherheitsabfrage

Bitte beantworte folgende Frage:
Aus wievielen Buchstaben besteht das Wort HOANZL? *

* Pflichtfelder

Do ka Feedback gebn

Impressum | AGB | Datenschutz