Sie sind momentan in:

Echte Wiener: Die Sackbauer Saga / Die Deppat'n und die Gspritzt'n

Echte Wiener: Die Sackbauer Saga / Die Deppat'n und die Gspritzt'n
Preis 12,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lagernd.

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Kostenlose Lieferung in Österreich ab einem Bestellwert von 20,00 €.

Inhalt

Details

Echte Wiener 1: Gemeindebau war gestern. Beziehungsweise früher irgendwann einmal. Vor langer Zeit. Fast 30 Jahre lebt Mundl nun schon mit seiner Frau Toni vor den Toren Wiens in jenem Schrebergartenhäuschen, das ihm die Familie einst zum 50er geschenkt hat. Winterfest ausgebaut, rustikal gemütlich, der perfekte Ort für einen geruhsamen Lebensabend. Allerdings nicht wenn es nach den Plänen der Stadtverwaltung geht. Die Kleingartensiedlung soll einer Autobahn weichen. Wenn kein Wunder geschieht, muss Mundl zurück in die Großfeldsiedlung ziehen. Allein schon beim Gedanken geht ihm das Geimpfte auf. Mit dem Alter ist Mundl einsam geworden. Der Kontakt zu den Kindern wurde so gut wie abgebrochen. Irgendwie schon seine eigene Schuld. Toleranz war noch nie die Stärke des Herrn Sackbauer.Tochter Hanni lebt in Hamburg. Mundl wollte ihr nicht verzeihen, dass sie von Franzis Verleger schwanger wurde. Weil der ist Deutscher. Und da hört sich in Wien der Witz auf. Enkel Rene, der mittlerweile selbst schon Vater eines 14jährigen Buben ist, hat Mundl einen Laptop geschenkt. Damit der Opa wenigstens im Internet jemanden findet, mit dem er über seine Wellensittiche reden kann. Ist nur leider ganz anders gekommen. Mundls Sittichzucht hat der Computer nicht wirklich weiter gebracht. Toni versucht zu helfen, so gut sie kann. Wenn die Familie nur endlich wieder...

Echte Wiener 2: Völlig überraschend erbt die Familie Sackbauer eine Villa mit großem Garten in einem Cottage Viertel in Niederösterreich. Die Villa geht ja, aber der Garten ist eine Katastrophe sagt Mundl und macht sich daran, den Villengarten mit Gartenzwergen und mit viel Liebe auf Vordermann zu bringen. Mundls Enkel Rene ergeht es derweil schlecht: vor allem wegen seiner geheimen Spielsucht ist er bankrott und muss sein Haus verkaufen. Als er dann noch seinen siebzehnjährigen Sohn Edi mit dessen afrikanisch stämmigen Flamme Jamila beim Haschischrauchen erwischt, verliert Rene die Nerven. Edi lässt sich das nicht gefallen und haut mit Jamila von zu Hause ab. Sie meinen, dass der Mundl-Urli sie sicher bei ihm wohnen lassen wird, da er ja eh genug Platz hat und die Toni-Urli auch gerade nicht da ist. Der Strohwitwer Mundl lernt derweil den Sandler Motzl kennen. Als Toni von ihrer Reise zurückkommt findet sie Situationen und einen Mundl vor, mit denen sie im Traum nie gerechnet hätte. Ein netter Nachbar, der g`spritze Herr Rischka schafft es sogar, die Sackbauers zu einem Opernbesuch zu bewegen. Am Ende bewegt sich der Sackbauer-Clan unaufhaltsam auf die große Feier der Diamantenen Hochzeit von Mundl und Toni zu. Die, nur für das Jubelpaar als Überraschung angelegte Feier wird dann doch eher mehr für alle anderen Anwesenden zur Überraschung.
Details
  • Laufzeit: 232 Minuten, Bonus 23 Minuten
  • Bildformat: 16:9
  • Ton: Dolby Digital 5.1 und 2.0
  • Untertitel: Deutsch für Hörbehinderte
Produktinfo

Zusatzinformation

Interpret MERKATZ, KARL / BURKHARD, INGRID / ROTT, KLAUS
Genre Österreich
Label Thimfilm
Art. Nr. X98901711-9
EAN 9120043850422
Medium Blu-Ray
Set-Inhalt 1
Veröffentlichungsdatum 01.10.2013
FSK 12
Preis-Code TF04

Andere Produkte von MERKATZ, KARL / BURKHARD, INGRID / ROTT, KLAUS

Ähnliche Produkte aus diesem Genre

Schreib Deine eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder registrieren

schließen X

Wir freuen uns über Feedback!

Wie gefällt dir der Hoanzl-Shop?

"Geht so gor net."

Sicherheitsabfrage

Bitte beantworte folgende Frage:
Aus wievielen Buchstaben besteht das Wort HOANZL? *

* Pflichtfelder

Do ka Feedback gebn

Impressum | AGB | Datenschutz