Sie sind momentan in:

Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er

Cover aufklappen
Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er
Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er
Jahrzehnte in Rot-Weiss-Rot: Die 80er, 90er, 2000er
mit DOKUMENTATION DVD
Preis 7,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lagernd.

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Kostenlose Lieferung in Österreich ab einem Bestellwert von 20,00 €.

Inhalt

Details

Mit dem TV-Dreiteiler „Die 80er, 90er und 2000er Jahre“ setzt der ORF die Politik-, Alltags- und Gesellschaftsgeschichte der 2.Republik fort. Die Serie analysiert drei Jahrzehnte der innen und außenpolitischen Wandlungen, geprägt von Skandalen, Pleiten, Pech und Pannen, beschreibt die Identitätskrise des „Homo Austriacus“, die Zertrümmerung vertrauter Klischees. Die beiden, einst großen politischen Lager schrumpfen auf Kosten der FPÖ zu Mittelparteien. Die Globalisierung wird zum Diktat des Faktischen. Politik muss nun zunehmend internationaler gedacht werden. Am Ende der 80er Jahre steht eine neue globale Ordnung: Ostblock und Warschauer Pakt brechen zusammen. Der EU- Beitritt sollte die Österreicher in den 90er Jahren zu Europäern machen, den Heimatbegriff ebenso erweitern wie den Solidaritätsbegriff. Doch dem stehen immer stärkere, auch populistisch gesteuerte gesellschaftliche Spaltungsprozesse entgegen, etwa in der Ausländerfrage. „Spindoctors“ beginnen an der Effizienz und dem Verkauf politischer Botschaften zu feilen. Das betont eher den Warencharakter von Politik, behebt aber deren stetigen Reputationsverlust nicht. AKH, Hainburg, Weinskandal, Waldheim-Affäre, Noricum, Lucona, Bawag, Buwog, Telekom und Hypo stehen als Synonyme für den Glaubwürdigkeitsverlust politischer Eliten, für die massive Beschädigung und Erosion der politischen Kultur. Die Schnittstellen zwischen Wirtschaft und Politik werden vor allem in den 2000er Jahren zum fruchtbaren Humus für Korruption.

Folgen:
Teil 4: DIE 80er- JAHRE - "Die Skandalrepublik"
Teil 5: DIE 90er JAHRE - "Auf dem Weg nach Europa"
Teil 6: DIE 2000er JAHRE - „Wendezeiten“
Technische Details
  • Spieldauer: 136 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch für Hörbehinderte
  • Bildformat: 16:9 (tw. 4:3)
  • Ton: Dolby Digital 2.0
Produktinfo

Zusatzinformation

Interpret DOKUMENTATION
Genre Edition ORF Doku
Label Hoanzl
Art. Nr. 051263-8
EAN 9006472026716
Medium DVD
Set-Inhalt 1
Veröffentlichungsdatum 17.10.2014
FSK Nein
Preis-Code ED07

Andere Produkte von DOKUMENTATION

Ähnliche Produkte aus diesem Genre

Schreib Deine eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder registrieren

schließen X

Wir freuen uns über Feedback!

Wie gefällt dir der Hoanzl-Shop?

"Geht so gor net."

Sicherheitsabfrage

Bitte beantworte folgende Frage:
Aus wievielen Buchstaben besteht das Wort HOANZL? *

* Pflichtfelder

Do ka Feedback gebn

Impressum | AGB | Datenschutz