Sie sind momentan in:

Schnell ermittelt: Schuld

Cover aufklappen
Schnell ermittelt: Schuld Schnell ermittelt: Schuld Schnell ermittelt: Schuld Schnell ermittelt: Schuld Schnell ermittelt: Schuld Schnell ermittelt: Schuld
Schnell ermittelt: Schuld Schnell ermittelt: Schuld Schnell ermittelt: Schuld Schnell ermittelt: Schuld Schnell ermittelt: Schuld Schnell ermittelt: Schuld
Schnell ermittelt: Schuld
Preis 7,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lagernd.

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Kostenlose Lieferung in Österreich ab einem Bestellwert von 20,00 €.

Inhalt

Details

Angelika Schnell (Ursula Strauss) ist zurück. Wie sie allerdings zurück ist, das weiß nicht einmal sie selbst so ganz genau. Und sie weiß auch nicht, ob sie überhaupt zurück sein will. Am Ende einer Auszeit, die sie sich gegönnt hat, steht außerdem eine interne Anhörung, die die Schuld von Oberst Schuster (Markus Hering), der Angelika durch einen Schuss schwer verletzt hat, ein für alle Mal
klären soll. Franitschek (Wolf Bachofner), der in Angelikas Abwesenheit zum Chefinspektor aufgestiegen ist, und Maja (Katharina Straßer), die neue alte Kollegin an seiner Seite, möchten auch endlich wissen, ob Angelika jetzt wieder Chefin sein wird oder nicht - denn es ist einfach mehr Arbeit, wenn sie nicht das tut, was sie sonst so getan hat.
Auch das Polizeipräsidium drängt und will seine beste Kraft zurück. Und da Angelika dann doch nichts anderes vorhat, tut sie das, was sie am besten kann: sich in einen Fall von häuslicher Gewalt einmischen, der bei näherer Betrachtung aber gar nicht so häuslich ist, sondern bis in die höchsten politischen Kreise in Guatemala hineinreicht. Schnell ist Angelika mit brutal misshandelten Frauen konfrontiert und mit einem Psychiater, der in seinen Klienten vor allem Versuchskaninchen für seine selbsternannt brillanten Theorien sieht. Und im Auge dieses Sturms steht die Ärztin und Frauenaktivistin Ana Sofia Pinero (Simonetta Solder), die sich von einem früheren Peiniger verfolgt fühlt und deren blanke Angst sie zu Angelika führt. Doch Angelika sieht in den Augen dieser Frau weit mehr als nur Angst. Sie sieht Schmerz. Und sie sieht Schuld.
Technische Details
  • Laufzeit: ca. 90 Minuten
  • Bildformat: 16:9
  • Ton: Dolby Digital 5.1
  • Untertitel: Deutsch für Hörbehinderte
Produktinfo

Zusatzinformation

Interpret STRAUSS, URSULA / LUST, ANDREAS / BACHOFNER, WOLF / STRASSER, KATHARINA
Genre Edition ORF Film
Label Hoanzl
Art. Nr. 051200-8
EAN 9006472025092
Medium DVD
Set-Inhalt 1
Veröffentlichungsdatum 29.11.2013
FSK Nein
Preis-Code ED07

Andere Produkte von STRAUSS, URSULA / LUST, ANDREAS / BACHOFNER, WOLF / STRASSER, KATHARINA

Ähnliche Produkte aus diesem Genre

Schreib Deine eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder registrieren

schließen X

Wir freuen uns über Feedback!

Wie gefällt dir der Hoanzl-Shop?

"Geht so gor net."

Sicherheitsabfrage

Bitte beantworte folgende Frage:
Aus wievielen Buchstaben besteht das Wort HOANZL? *

* Pflichtfelder

Do ka Feedback gebn

Impressum | AGB | Datenschutz