Sie sind momentan in:

Lanquidity (LP)

Lanquidity (LP)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Lanquidity (LP)
mit SUN RA LP (analog)
Preis 24,99 €

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten innerhalb Österreichs

Verfügbarkeit: Vorbestellbar.

Lieferzeit: derzeit nicht lagernd

Kostenlose Lieferung in Österreich ab einem Bestellwert von 20,00 €.

Inhalt

Details

Nach der sofort ausverkauften Deluxe 4-LP Box, legt STRUT das 1978er Album "Lanquidity" nun auch wiederr als Einzel-LP in der Standard Version auf. Rasch zugreifen, wer beim ersten Mal leer ausgegangen ist.
Aufgenommen über Nacht in Bob Blanks Blank Tapes am 17. Juli 1978, nachdem das Arkestra bei Saturday Night Live aufgetreten war, ist das Album einzigartig im Ra-Katalog. "Die meisten Kritiker waren der Meinung, dass es eher eine Fusion-inspirierte Platte ist", erklärt Michael Ray. "Wie der Name schon sagt, ist das Album flüssig und träge." Bob Blank fährt fort: "Musikalisch war es sehr ad hoc und frei gestaltet. Es gab Bläsercharts, aber die meisten Stücke entstanden aus improvisierten Jams. Sun Ra hat einfach sein Ding gemacht."
Das Album besteht aus fünf mühelos fließenden Stücken und beginnt mit Lanquidity. Danny Ray Thompson erinnert sich: "Das war eine von Sun Ra's spontanen Kompositionen. Es ist fast wie eine altägyptische Sternenzeremonie, bei der die Sterne und Planeten kartiert werden." Where Pathways Meet ist "Sun Ra's funky Version eines ägyptischen Marsches. Der Pharao schickt seine Truppen in den Kampf und dies ist seine Aufmunterung", fährt Thompson fort. "Die Musik scheint verschiedene Wege einzuschlagen und läuft doch zusammen." Der schleppende Groove von That's How I Feel wird von den nachdenklichen Trompetenlinien von Eddie Gale und den Soli von John Gilmore und Marshall Allen getragen: "Marshall kommt mit dieser schlangenhaften Oboe ins Spiel." Sagt Thompson. Das funkige Twin Stars Of Thence webt um Richard Williams gefeierte elastische Basslinie, während das eindringliche Schlussstück, There Are Other Worlds (They Have Not Told You Of), reine "Weltraummusik" ist. Der Dichter Mama Nzinga beschrieb es als "Die Essenz des Lichts. Der Geist macht eine Reise in den tiefen, dunklen Raum des bloßen Seins."
Tracklist
  • A1 Lanquidity (8.19)
  • A2 Where Pathways Meet (6.30)
  • A3 That’s How I Feel (8:03)
  • B1 Twin Stars Of Thence (9:55)
  • B2 There Are Other Worlds (They Have Not Told You Of) (10.58)
Produktinfo

Zusatzinformation

Interpret SUN RA
Genre Jazz
Label STRUT
Art. Nr. X03219937-6
EAN 4062548021073
Medium LP (analog)
Set-Inhalt 1
Veröffentlichungsdatum 17.09.2021
FSK Nein
Preis-Code 1600

Andere Produkte von SUN RA

Ähnliche Produkte aus diesem Genre

Schreib Deine eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder registrieren

schließen X

Wir freuen uns über Feedback!

Wie gefällt dir der Hoanzl-Shop?

"Geht so gor net."

Sicherheitsabfrage

Bitte beantworte folgende Frage:
Aus wievielen Buchstaben besteht das Wort HOANZL? *

* Pflichtfelder

Do ka Feedback gebn

Impressum | AGB | Datenschutz