Sie sind momentan in:

#27: Einer muss der Dumme sein (Georges Feydeau)

#27: Einer muss der Dumme sein (Georges Feydeau)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

#27: Einer muss der Dumme sein (Georges Feydeau)
Preis 19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lagernd.

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Kostenlose Lieferung in Österreich ab einem Bestellwert von 20,00 €.

Geschätzte Kundinnen, geschätzte Kunden,

Sie können im Hoanzl-Shop alle vorrätigen Artikel bestellen.
Natürlich freuen wir uns, wenn Sie auf diesem Weg gerade jetzt CDs und DVDs aus unserem Angebot erwerben.
Unser Lager liefert die bestellten Waren wie gewohnt zuverlässig aus.

Wir wünschen Ihnen alles Gute

Ihr Hoanzl Team

Inhalt

Details

Monsieur Pontagnac verfolgt Madame Vatelin bis in ihre Wohnung - zwar mit den besten Absichten, die nur leider moralisch nicht ganz einwandfrei sind. So gerät er in akuten Erklärungsnotstand, als zuerst sein alter Freund und Gatte ebendieser Dame, Monsieur Vatelin, und dann auch noch seine eigene Frau auftauchen. Zwischen Madame Vatelin und Madame Pontagnac herrscht sogleich Einigkeit darüber, dass eheliche Treue keinesfalls gebrochen werden dürfe - es sei denn, der eigene Gatte geht mit entsprechendem Beispiel voran. Monsieur Redillon, ein hartnäckiger Verehrer von Madame Vatelin, versichert beiden Damen, in diesem Fall als williges Werkzeug der Rache zur Verfügung zu stehen. Währenddessen wird Monsieur Vatelin, ein Mustergatte innerhalb der Landesgrenzen, durch einen überraschenden Damenbesuch an ein Abenteuer in London erinnert… Der Feydeau’sche Wahn-Witz aus Verstecken, Verfolgen, Belauschen und Ertappen erreicht dann im Hotel Ultimus - ein Etablissement, in dem nur wenige Gäste miteinander verheiratet sind - seinen Höhepunkt, und auch der Polizeieinsatz trägt nicht zu Klärung der Verwicklungen bei. Eine der legendären Feydeau-Inszenierungen von Achim Benning mit einer kaum zu übertreffenden Besetzung: Gertraud Jesserer, Elisabeth Orth, Maresa Hörbiger, Kurt Sowinetz, Heinrich Schweiger, Wolfgang Hübsch und viele andere demonstrieren mit komödiantischen Hochleistungen, dass Treue keine Frage der Moral ist, sondern nur eine Frage der Umstände…

Inszenierung Achim Benning
Bühnenbild und Kostüme Herbert Kapplmüller
Dramaturgie Gerd Leo Kuck
Musikalische Leitung Anton Gisler

Mit: Isolde Halwax, Maresa Hörbiger, Gertraud Jesserer, Sylvia Lukan, Elisabeth Orth, Martha Wallner; Alfred Balthoff, Otto Bolesch, Wolfgang Hübsch, Thomas Kamper, Norbert Kappen, Tom Krinzinger, Rudolf Paczak, Herbert Propst, Heinrich Schweiger, Kurt Sowinetz
Technische Details
  • Laufzeit: 160 Min.
  • Bild: 4:3
  • Ton: DD 2.0
Produktinfo

Zusatzinformation

Interpret JESSERER, GETRAUD / ORTH, ELISABETH / SOWINETZ, KURT
Genre Edition Burgtheater
Label Hoanzl
Art. Nr. 05652-8
EAN 9006472013303
Medium DVD
Set-Inhalt 1
Veröffentlichungsdatum 30.10.2009
FSK 0
Preis-Code BS

Ähnliche Produkte aus diesem Genre

Schreib Deine eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder registrieren

schließen X

Wir freuen uns über Feedback!

Wie gefällt dir der Hoanzl-Shop?

"Geht so gor net."

Sicherheitsabfrage

Bitte beantworte folgende Frage:
Aus wievielen Buchstaben besteht das Wort HOANZL? *

* Pflichtfelder

Do ka Feedback gebn

Impressum | AGB | Datenschutz